Startseite » Kurz und Gut

Kurz und Gut

Eine Schreibwerkstatt über die Spielarten der Kurzprosa

08.02.2022 – 29.03.2022, Dienstags, jeweils 19:00 – 20:30 Uhr | Kurstage: 8

Auf den Punkt kommen. Sofort. Ohne Umschweife etwas erzählen, knapp und doch gehaltvoll: Eine Geschichte in einem Satz, ein kurzer Dialog über die großen Themen des Lebens, eine Skizze, in der die Welt zu Hause ist – es gibt viele Möglichkeiten, in der kleinen Form einen Gedanken auszudrücken, eine Beobachtung zu machen, eine Geschichte zu erzählen. Wir lernen verschiedene Arten der Kurzprosa kennen und probieren sie aus. Einblicke in Geschichte und Entwicklung dieser Literaturgattung werden anhand von Textbeispielen gegeben und dienen als Anregung fürs eigene Schreiben. In der Werkstatt schreiben wir vor Ort, und es werden kleine Aufgaben für zu Hause gestellt, die beim nächsten Termin in der Gruppe besprochen werden. Erfahrungen im literarischen Schreiben
werden nicht vorausgesetzt. Die Lust am Spiel mit Worten ist aller Texte Anfang.

Leitung: Marcus Baltzer (Schriftsteller & Kursleiter Kreatives Schreiben)
Beitrag: 72,- Euro
Anmeldung erforderlich!