19. August – 16. Dezember

jeweils montags, 16:30 – 18:00 Uhr

Der Wald der verwunschenen Wünsche

Kindertheaterkurs für Kinder von 8 – 11 Jahren

Irgendetwas stimmt hier ganz und gar nicht. Im Dorf schmeckt die Marmelade salzig, der Fluss fließt rückwärts und die Katzen bellen. Und jetzt sind auch noch zwei Kinder spurlos verschwunden. Vielleicht hat das etwas mit dem seltsamen Leuchten zu tun, das man seit einigen Tagen über dem verbotenen Wald sieht. Schon seit Jahrhunderten hat sich keiner mehr hineingetraut, weil dort seltsame Wesen leben und gefährliche Dinge vor sich gehen sollen. Es wird einige mutige AbenteurerInnen brauchen, um dieses Rätsel zu lösen. Seid ihr dabei? Ihr seid die SchauspielerInnen, und eure Fantasie entscheidet, was in dem Theaterstück passieren wird.

Leitung: Stephan Holtz (Lehrer für Darstellendes Spiel)

Infos zum Teilnahmebeitrag unter Tel. 80 77 311

Anmeldung bis 12.08. erforderlich!