Mo. 16. Dezember, 17:30 Uhr

Das Kind mit der geheimnisvollen Schreibmaschine

Aufführung der Kindertheatergruppe des Kulturbüros Südstadt

Na toll. Eine Schreibmaschine zum Geburtstag! Welches Kind wünscht sich das nicht? Jedenfalls nicht das Kind dieser Geschichte. Doch als es auf der Maschine zu tippen beginnt, fängt das Licht im Raum plötzlich an zu flackern. Seltsame Geräusche sind zu hören, und ein paar Sekunden später findet es sich in einer Welt wieder, die so ganz anders ist als unsere. Sprechende Tiere, ein paar Kinder mit ziemlich schlechten Manieren, aber ziemlich fantastischen Kräften, und eine dunkle Gestalt, die es auf das Kind und seine Schreibmaschine abgesehen hat. Wird es alle Gefahren überstehen und einen Weg zurück nach Hause finden? Mit viel Hingabe zeigen die Kinder des Theaterkurses ihr fantasievolles Stück aus eigener Feder.

Leitung: Stephan Holtz (Lehrer für Darstellendes Spiel)

Eintritt frei!