Fr. 3. August, 9:30 – ca. 18:00 Uhr
Wandern mit Kulturgenuss
Eine Wanderung rund um Schwarmstedt

An der Flussgabelung von Aller und Leine liegt am Schnittpunkt uralter Handelswege das Heidestädtchen Schwarmstedt. Dort angekommen, besuchen wir zuerst „Harrys Klingendes Museum“. Harry Natuschka wird uns durch seine einzigartige Sammlung von Walzen- und Plattenspieldosen, Drehorgeln und anderen selbst spielenden Musikinstrumenten führen und einiges davon zum Klingen bringen. Die anschließende Wanderung führt uns nach einer Mittagspause (mit Einkehrmöglichkeit) über befestigte Wege ins Aller-Leinetal rund um Schwarmstedt. Wanderstrecke je nach Wetter zwischen 5 km und 8 km.

Treffpunkt: 9:30 Uhr, Servicepoint im Hauptbahnhof
Beitrag: 15,– Euro (inkl. Zugticket und Museumsbesuch, ohne Verpflegung)

Anmeldung bis 19.7. im Kulturbüro Südstadt erforderlich!

Eine gemeinsame Veranstaltung mit den Kulturtreffs Bothfeld, Hainholz, Plantage und Vahrenheide.